Menu
menu

Amtsgericht Aschersleben

Hinweise im Zusammenhang mit dem Corona-Virus

Angesichts der anhaltenden gesundheitlichen Gefährdung aufgrund des Corona-Virus ist der Dienstbetrieb des Amtsgerichts Aschersleben bis auf Weiteres eingeschränkt.

Das Ziel, die Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger zu schützen und zudem die Funkti­onsfähigkeit der Justiz zu sichern, kann nur erreicht werden, wenn Behörden­gänge auf ein Minimum beschränkt und vor Ort die hygienischen Standards eingehalten werden.

Hierzu ist das Tragen einer Mund-Nasen-Maske ebenso zwingend erforderlich, wie das Einhalten eines Mindestabstandes von 1,5 m zu anderen Personen. Ein Einlass in das Gebäude erfolgt erst zeitlich unmittelbar vor dem anstehenden Termin. Hier ist den Anweisungen der Wachtmeister Folge zu leisten. In den Gerichtssälen obliegt die Anordnung der jeweiligen Maßnahmen der Vorsitzenden bzw. dem Vorsitzenden des Gerichts.

Der Zutritt zum Gericht wird für die Öffentlichkeit demzufolge bis auf Weiteres auf Angele­genheiten beschränkt, die zwingend eine persönliche Vorsprache erfordern.

Davon unberührt bleibt die Teilnahme von Zuschauern an öffentlichen Verhandlungen, wobei hier sorgfältig geprüft werden sollte, ob diese tatsächlich notwendig ist.

Innerhalb der Sprechzeiten des Amtsgerichts werden daher nur eilige und unaufschiebbare Anträge im persönlichem Kontakt mit den Rechtssuchenden bearbeitet.

Alle anderen Anliegen können uneingeschränkt telefonisch oder auf dem Postweg vorge­tragen werden.

 

Das Dienstgebäude Staßfurt ist derzeit für Publikumsverkehr geschlossen.

In eiligen und unaufschiebbaren Grundbuchangelegenheiten wird um telefonische Kontaktaufnahme gebeten.

 

 

Kontakt

Hauptgebäude

Amtsgericht Aschersleben
Theodor-Roemer-Weg 3
06449 Aschersleben
Telefon:  03473 880-0
Fax:        03473 880-188
E-Mail: ag-asl(at)justiz.sachsen-anhalt.de
Internet: www.ag-asl.sachsen-anhalt.de

Kontaktformular 

 

Zweigstelle Staßfurt

Amtsgericht Aschersleben
Zweigstelle Staßfurt
Lehrter Str. 15
39418 Staßfurt
Telefon:  03925 876-0
Fax:        03925 876-255
E-Mail: ag-asl(at)justiz.sachsen-anhalt.de 

Gerichts- und Geschäftsleitung

Direktor des Amtsgerichts
T. Dickel 

Geschäftsleiter des Amtsgerichts
Justizamtsrat S.-E. Köther

Die Gerichts- und Behördenleitung erreichen Sie unter der oben genannten E-Mail-Adresse.

Sprechzeiten

Montag        9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Dienstag      9.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Mittwoch      9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Donnerstag  9.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Freitag         9.00 Uhr bis 12.00 Uhr 

Heiligabend und Silvester sind dienstfrei (§ 4 Abs. 2 ArbZVO-LSA). 

Hinweise:

Während die Prozessabteilungen (Straf-, Familien-, Zivilabteilung), die Nachlass-, Betreuungs- und Zwangsvollstreckungsabteilungen in Aschersleben angesiedelt sind, befinden sich in der Zweigstelle Staßfurt das Grundbuchamt für den gesamten Gerichtsbezirk sowie das Gemeinsame Mahngericht der Länder Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen. Eine Rechtsantragstelle befindet sich jeweils in beiden Häusern.

Anträge und Erklärungen, die Sie dem Gericht gegenüber abgegeben wollen, werden lediglich protokolliert. Eine Rechtsberatung findet nicht statt.

Berücksichtigen Sie bitte bei Ihrer Zeitplanung, dass beim Betreten des Gebäudes aus Sicherheitsgründen Eingangskontrollen stattfinden. Je nach Besucheraufkommen können diese einige Minuten in Anspruch nehmen.

Behindertengerechter Zugang

Auf dem Justizparkplatz ist ein Behindertenparkplatz vorhanden. Das Gericht verfügt über einen barrierefreien Zugang und einen Fahrstuhl.

Im Erdgeschoss des Gerichtsgebäudes befindet sich das Behinderten-WC.

Eine Übersicht zum barrierefreien Zugang bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften finden Sie über diesen Link.